Alles rund um das Geschehen an der Zeppelin Universität

Perspectives From The Future(s)

By

Perspectives From The Future(s) – On the 10th and 11th of November 2022, the Transcultural Caravan Network is inviting you to join the Transcultural Leadership Summit (TLS) as a hybrid and decentralized event at Zeppelin University.

Grauzonen: SEEKULT Festival 2022

By

Endlich ist es wieder soweit! Das SEEKULT Festival steht bevor und mit ihm ein völlig neues Format. Unter dem Thema „Grauzonen. Ein Festival der ZwischenRäume“ lädt das SEEKULT-Team vom 20. – 29. Oktober zu einem bewegenden Kulturerlebnis im Stadtraum Friedrichshafen ein.

REISKORN – Der wahre ZU-Frühlingsindikator.

By

Aufhänger, Auffälligkeiten und vor allem Aufreger aus dem Unialltag: Das Reiskorn nimmt regelmässig kleinere und grössere Besonderheiten und Absonderlichkeiten an der ZU auf die Schippe. Dabei sind die teilweise überspitzten Darstellungen nie despektierlich gemeint.

REISKORN – ALLES AUF NULL?

By

Aufhänger, Auffälligkeiten und vor allem Aufreger aus dem Unialltag: Das Reiskorn nimmt regelmäßig kleinere und grössere Besonderheiten und Absonderlichkeiten an der ZU auf die Schippe. In dieser Ausgabe beobachtet Autorin Lilli beobachtet das Treiben zum Start des Sommersemesters. Wo bleiben die Frühlingsgefühle und was machen eigentlich Jeff Bezos Zitate an unseren Uni-Wänden ?

Schach der Weltmächte: Die ZU beim WHU Forum 2021.

By

Voller Diskussionsfreudigkeit genossen ZUler:innen die Möglichkeit, ein Wochenende in Vallendar mit hochkarätigen Speakern, spannendenPaneldiskussionen und gewinnbringenden Workshops zu erleben. Einer von ihnen war Luis, der heute über seine Eindrücke berichtet.

Reiskorn – The place to be or not to be

By

Aber nicht nur das Herz der ZU – von Studierenden auch gerne «Bib» genannt – wird zum Semesterende hin immer exklusiver, nein, der ganze Fallenbrunnen gleicht einem elitären Nachtclub. Hinein gelangt man nur mit Bändchen, das man sich mit langen Anstehzeiten verdienen muss. Die Getränke an der Bar sind teuer, in den VIP-Bereich der Bibliothek wird man gar nicht erst reingelassen und ganz wichtig: geht man einmal raus aus dem FAB, kommt man nicht mehr rein.

Pioneers wanted oder Pioniere gewollt?

By

Die ZU hält große Stücke auf ihre Diversität und Internationalität. Ein unlängst ins Leben gerufener Masterstudiengang wirft jedoch Fragen ob der Vereinbarkeit von ausländischer Herkunft und Studium an der Universität auf.

Digital Health

By

„Mensa QR-Codes, ZUhause, ZUniverse, Ilias, Luca-App oder Online-Vorlesungen im Lockdown“ – wir müssen in unserem Alltag mehr denn je auf digitale Lösungen zurückgreifen. Nach der vergangenen Health-Week ist es also höchste Zeit, auch die eigene „Digital Health“ zu thematisieren.”

Reiskorn – Urlaubsdruck an der ZU

By

Aufhänger, Auffälligkeiten und vor allem Aufreger aus dem Unialltag: Das Reiskorn nimmt regelmässig kleinere und grössere Besonderheiten und Absonderlichkeiten an der ZU auf die Schippe. Dabei sind die teilweise überspitzten Darstellungen nie despektierlich gemeint.

Initiative im Spotlight VII: Frühlingserwachen

By

„Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.” (Albert Einstein) Ob radikal oder liberal, ob rechts oder links, unsere Gesellschaft besteht aus einer Vielfalt unterschiedlicher Meinungen und Einstellungen. Und ganz ehrlich, das…

Reiskorn – Wie das Wetter die ZU umtreibt

By

Aufhänger, Auffälligkeiten und vor allem Aufreger aus dem Unialltag: Das Reiskorn nimmt regelmässig kleinere und grössere Besonderheiten und Absonderlichkeiten an der ZU auf die Schippe. Dabei sind die teilweise überspitzten Darstellungen nie despektierlich gemeint.

Von Engagement & Wahlen.

By

Wie jedes Jahr stehen wieder die Wahlen für diverse Ämter in der Hochschulpolitik bevor. Doch obwohl die langersehnte Präsenzlehre gestartet hat, fiel die Zahl der Bewerber:innen eher mau aus. Einige Posten blieben leer, für das…

Renaissance oder Neuanfang?

By

“Wenn „Spirit“ nun bedeutet gegeneinander anzutreten, anstatt ein miteinander zu schaffen, dann brauchen wir keine Renaissance. Viel mehr als sonst brauchen wir dann einen Neuanfang.”

Alles auf Anfang ?

By

Ein Großteil der Studierenden kennt den Uni-Alltag nur aus Geschichten, die in verrauchten WG-Küchen erzählt wurden. Es werde nie so, wie es einmal war, ist dann oft die Kernbotschaft, die am Ende des Abends hängen bleibt.

Aber wie war es denn?

mädchen_teufel

Der Teufel auf meiner Schulter

By

Scharlachrote Rauchschwaden steigen von meiner linken Schulter auf, wirbeln um mich herum und bringen mich zum Husten. Plötzlich ertönt ein lauter Knall neben meinem Ohr. Mein malträtiertes Trommelfell sendet ein schrilles Klingeln durch meine Gehörgänge….

Time Capsule

By

For the time being, this text offers an opportunity. To take a look through the eyes of another, carefully, as to not interfere. To picture the campus, its steel and glass coming into sight – or perhaps to just imagine going out the main door . . .

Eine Typologie von Fehlern an der ZU

By

Dieser Artikel unterscheidet Fehler, die man an unserer Universität machen sollte, von solchen, deren persönliche Erfahrung das ”Curriculum ZU” nicht bereichern. Um Missverständnissen vorzubeugen: Es handelt sich hierbei nicht um ein Plädoyer für eine positive…

Ein Raum

By

Die ZU braucht einen Raum. Einen Ort an dem sich kreative Köpfe ausleben dürfen. Eine Plattform für Meinungen und Debatten. Ein Forum, in dem wir ganz wir selbst sein können.  Die ZU Facebook Gruppe ist…

Kompass, Heidi Sandstorm

Kompass Richtung Süden?

By

Wer möchte hat heute sein ganzes Leben in der Tasche. Man kann mittlerweile alles auf dem Smartphone machen: Freundschaften pflegen, Filme schauen, Kunst genießen, dank Spotify bekommt das eigene Leben sogar einen Soundtrack. Wir haben unser Leben als Flatrate auf dem Handy. Es ist unsere eigene kleine Bubble – Rückzugsort und Quelle für Inspiration zugleich. Was wir hier jedoch nicht machen können sind echte Erfahrungen. Wer das Abenteuer sucht braucht einen Kompass, kein Smartphone.

Insider-Tipps für deine Stipendienbewerbung

By

Auf was kommt es bei einer Bewerbung für ein Stipendium eigentlich an? Welche Vorteile bieten unterschiedliche Studienwerke? Was sind Schlüsselerlebnisse von Stipendiaten und welche Überraschungen haben die Studienwerke zu bieten? Um sich einen Eindruck hinter…

Willkommen an der ZU!

By

Hey Du! Herzlich Willkommen an der ZU! Na? Erstiwoche gut überstanden? Du bist jetzt eine/r von uns. Schau nach links, schau nach rechts: Mit diesen wunderbaren Menschen wirst du die nächsten 2 – 4 Jahre…

Das sind die neuen Erstis

By

Jedes Halbjahr nach den Ferien das gleiche Spiel: Ein neuer Jahrgang an Studierenden ist da! Erstis! In der Mensa werden die unbekannten Gesichter neugierig beäugt. Sind besonders attraktive Leute dabei? Könnten zukünftige Freunde darunter sein?…