Campus

ZU – Wird der Schwan des Bodensees jetzt zum hässlichen Entlein?

By

Wir sind wirklich anders – nur nicht mehr das anders, dass sich Herr Jansen in der Gründungszeit der ZU so gewünscht hätte. Über so provokante Artikel im Spiegel oder in der ZEIT würden wir uns heute freuen. Und die so renommierte Initiative Rock Your Life findet heute mit der Student Lounge nicht einmal mehr genügend Mitglieder. Viele der Studierenden können sich unter diesem Namen auch eigentlich niemanden mehr vorstellen. Unabhängig von seiner Reputation war die sogenannte „Jansen-Nostalgie“ der vergangenen ZU-Generationen, wie ein alter Song im Radio, der eigentlich gar nicht mehr in den Charts ist, jedoch seinen Charme nicht ganz verloren hat. 

Perspectives From The Future(s)

By

Perspectives From The Future(s) – On the 10th and 11th of November 2022, the Transcultural Caravan Network is inviting you to join the Transcultural Leadership Summit (TLS) as a hybrid and decentralized event at Zeppelin University.

Grauzonen: SEEKULT Festival 2022

By

Endlich ist es wieder soweit! Das SEEKULT Festival steht bevor und mit ihm ein völlig neues Format. Unter dem Thema „Grauzonen. Ein Festival der ZwischenRäume“ lädt das SEEKULT-Team vom 20. – 29. Oktober zu einem bewegenden Kulturerlebnis im Stadtraum Friedrichshafen ein.

REISKORN – Der wahre ZU-Frühlingsindikator.

By

Aufhänger, Auffälligkeiten und vor allem Aufreger aus dem Unialltag: Das Reiskorn nimmt regelmässig kleinere und grössere Besonderheiten und Absonderlichkeiten an der ZU auf die Schippe. Dabei sind die teilweise überspitzten Darstellungen nie despektierlich gemeint.

REISKORN – ALLES AUF NULL?

By

Aufhänger, Auffälligkeiten und vor allem Aufreger aus dem Unialltag: Das Reiskorn nimmt regelmäßig kleinere und grössere Besonderheiten und Absonderlichkeiten an der ZU auf die Schippe. In dieser Ausgabe beobachtet Autorin Lilli beobachtet das Treiben zum Start des Sommersemesters. Wo bleiben die Frühlingsgefühle und was machen eigentlich Jeff Bezos Zitate an unseren Uni-Wänden ?

Schach der Weltmächte: Die ZU beim WHU Forum 2021.

By

Voller Diskussionsfreudigkeit genossen ZUler:innen die Möglichkeit, ein Wochenende in Vallendar mit hochkarätigen Speakern, spannendenPaneldiskussionen und gewinnbringenden Workshops zu erleben. Einer von ihnen war Luis, der heute über seine Eindrücke berichtet.

Reiskorn – The place to be or not to be

By

Aber nicht nur das Herz der ZU – von Studierenden auch gerne «Bib» genannt – wird zum Semesterende hin immer exklusiver, nein, der ganze Fallenbrunnen gleicht einem elitären Nachtclub. Hinein gelangt man nur mit Bändchen, das man sich mit langen Anstehzeiten verdienen muss. Die Getränke an der Bar sind teuer, in den VIP-Bereich der Bibliothek wird man gar nicht erst reingelassen und ganz wichtig: geht man einmal raus aus dem FAB, kommt man nicht mehr rein.

Pioneers wanted oder Pioniere gewollt?

By

Die ZU hält große Stücke auf ihre Diversität und Internationalität. Ein unlängst ins Leben gerufener Masterstudiengang wirft jedoch Fragen ob der Vereinbarkeit von ausländischer Herkunft und Studium an der Universität auf.

Digital Health

By

„Mensa QR-Codes, ZUhause, ZUniverse, Ilias, Luca-App oder Online-Vorlesungen im Lockdown“ – wir müssen in unserem Alltag mehr denn je auf digitale Lösungen zurückgreifen. Nach der vergangenen Health-Week ist es also höchste Zeit, auch die eigene „Digital Health“ zu thematisieren.”

Reiskorn – Urlaubsdruck an der ZU

By

Aufhänger, Auffälligkeiten und vor allem Aufreger aus dem Unialltag: Das Reiskorn nimmt regelmässig kleinere und grössere Besonderheiten und Absonderlichkeiten an der ZU auf die Schippe. Dabei sind die teilweise überspitzten Darstellungen nie despektierlich gemeint.

Initiative im Spotlight VII: Frühlingserwachen

By

„Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.” (Albert Einstein) Ob radikal oder liberal, ob rechts oder links, unsere Gesellschaft besteht aus einer Vielfalt unterschiedlicher Meinungen und Einstellungen. Und ganz ehrlich, das…